82-Jähriger aus Gießen vermisst

0
126

Gießen. (Gießen) Seit Freitagnachmittag (04.01.2019) wird der 82-jährige Fritz Linnemann aus Gießen-Rödgen vermisst. Er verließ gegen 15:00 Uhr seine Wohnung in unbekannte Richtung. Der Vermisste ist vermutlich orientierungslos und bedarf medizinischer Hilfe. Er wird wie folgt beschrieben: 1,65 m groß, dünne Statur, schütteres graues Haar, grauer Oberlippenbart. Von seiner Bekleidung sind ein dunkler Parka und eine schwarze Ledermütze mit Ohrenklappen bekannt. Der 82-Jährige führte einen Gehstock mit sich. Die Polizei Gießen bitte um sachdienliche Hinweise und fragt: Wer hat den Vermissten seit gestern gesehen? Kann jemand Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort machen? Meldungen an die Kripo Gießen unter Tel.: 0641/ 7006-2555 oder jede andere Polizeidienststelle. Hinweis: In der digitalen Pressemappe ist ein Lichtbild des Vermissten abgelegt. Die Vermisstenfahndung im Internet der Polizei Hessen: https://k.polizei.hessen.de/756433760 Kerstin Müller Pressesprecherin

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/3f73df

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here