Pressemitteilung der Wiesbadener Kriminalpolizei: 97-Jährige aus Klinik vermisst

0
3

Wiesbaden. Wiesbaden, Geisenheimer Straße, vermisst sein 26.08.2019, gg. 09.00 Uhr Seit heute Morgen wird die 97-jährige Elisabeth Riesner aus der Asklepios Paulinenklinik in der Geisenheimer Straße in Wiesbaden vermisst. Die Seniorin verließ gegen 09.00 Uhr unbemerkt ihr Zimmer und seit diesem Zeitpunkt ist ihr Aufenthaltsort unbekannt. Sämtliche Such- und Ermittlungsmaßnahmen der Kriminalpolizei verliefen bisher ergebnislos. Aufgrund ihres Gesundheitszustandes ist eine Gefahr für die 97-Jährige nicht auszuschließen. Frau Riesner etwa 1,60 Meter groß, hat eine hagere Gestalt und dunkle, gefärbte, schulterlange Haare. Sie ist vermutlich mit einem grauen Pullover mit goldenen Applikationen an den Ärmeln, einer weißen Hose sowie weißen Schuhen bekleidet und trägt eine weiße Handtasche bei sich. Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/427fee

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here