Unbekannte stecken in Wetzlar Roller in Brand / Polizei bittet um Mithilfe

0
8

Dillenburg. — Wetzlar: Unbekannte zünden Roller an / Polizei bittet um Mithilfe Nachdem Unbekannte am Radweg der Dill, in Höhe des Gewerbegebietes "Dillfeld", einen Roller anzündeten, bittet die Wetzlarer Polizei um Mithilfe. Am 05.11.2019, gegen 22.00 Uhr entdeckte ein Zeuge den Brand auf dem parallel zur Dill verlaufenden Radweg. Zugleich flüchteten zwei Jugendlichen auf Fahrrädern vom Brandort. Der Zeuge alarmierte die Wetzlarer Feuerwehr. Auf der Anfahrt kamen den Brandbekämpfern zwei Jugendliche auf Rädern entgegen. Beide waren ca. 15 Jahre alt, einer trug eine hellrote Jacke, der zweite hatte dunkle kurze Haare. Eine nähere Beschreibung der Jugendlichen ist den Männern nicht möglich. Der vormals rot-weiße Motorroller der Marke Kymco wurde in der Nacht vom 03.11.2019 auf den 04.11.2019 in der Falkenstraße gestohlen. Die Polizei bittet um Mithilfe und fragt: – Wem sind am Abend des 05.11.2019 (Dienstag) am Radweg der Dill Personen aufgefallen? – Wer kann Angaben zur Identität der beiden Jugendlichen machen? – Wo ist der Roller im Zeitraum vom 03.11.2019 bis zum 05.11.2019 aufgefallen? Guido Rehr, Pressesprecher

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/43c3c4

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here